(Diese Informationen galten für den WCS Vorentscheid 2017 auf der Connichi im September 2016. Sie werden jährlich angepasst und gelten ab dem Start der neuen Bewerbungsphase) 

Der Vorentscheid zum World Cosplay Summit 2017 in Nagoya findet am Sonntag, den 18.September auf der Connichi 2016 in Kassel statt.

Regeln des Vorentscheids

Bitte lest Euch die Regeln des WCS Vorentscheids genau durch. Nichtbeachtung führt zur Disqualifizierung und kann zum Ausschluss von zukünftigen WCS Vorentscheiden führen.

Bewerbung und Ablauf des Vorentscheids

Auch dieses Jahr möchten wir durch eine Bewerbungsphase allen Kandidaten eine gute Chance geben, beim WCS Vorentscheid teilzunehmen.

Jedes Team, das am Vorentscheid teilnehmen möchte, sendet eine Bewerbung ein. Alle Bewerbungen werden von einer Jury gesichtet, die daraufhin 20 der Teams auswählt. Diese Jury besteht aus erfahrenen Cosplayern, welche zum Großteil selbst am WCS in Japan teilgenommen haben. Über 75% der Jurymitglieder kommen nicht aus der deutschen Cosplay-Community, um möglichst persönliche Bekanntschaften auszuschließen. Sollten 20 oder weniger Bewerbungen eingesendet werden, werden diese trotzdem gesichtet und geprüft.

Wer im letzten Jahr eine Bewerbung abgegeben hat, kann diese Bewerbung gerne als Ausgangspunkt nutzen. Man muss das Rad ja nicht immer neu erfinden. Bitte aktualisiert jedoch eure persönlichen Daten und schaut noch einmal drüber. Vielleicht möchtet ihr auch ein neues Kostüm zeigen? Grundsätzlich steht es euch natürlich frei die Kostüme der letzten Bewerbung einfach noch einmal abzugeben.

Einsendeschluss: Samstag, 16.Juli 2016 (23:59 Uhr)

Bewerbungen werden ab sofort bis zum Einsendeschluss angenommen. Bitte sendet nur vollständige Bewerbungen ein und lest Euch vor dem Absenden noch einmal alles genau durch. Wir nehmen keine „berichtigten zweiten Versionen“ an.

Bitte ladet eure gemeinsame Bewerbung als Datei auf der folgenden Webseite hoch:

Uploadseite für WCS Vorentscheid Bewerbungen

Wir akzeptieren NUR die folgenden Dateiformate:

  • PDF
  • Word (.doc, .docx)
  • Pages (.pages)
  • OpenDocument Text (.odt)

Sprache (Wichtig!)

Da eure Bewerbung von größtenteils nicht deutschsprachigen Jurymitgliedern gelesen wird, muss diese in englischer Sprache verfasst werden. Wir werden eure Bewerbung nicht für Euch übersetzen. Schreibstil, Grammatik und Rechtschreibung werden nicht bewertet, es sollte nur grundsätzlich verständlich sein.

Seid ihr selbst nicht gut in Englisch, lasst Euch helfen! Ihr habt genügend Zeit.

Design

Bitte verzettelt euch nicht in Design. Wir suchen keine Grafikdesigner oder Layoutspezialisten. Wir wollen euch und eure Cosplays kennenlernen. Das geht auf weißem Hintergrund genau so gut wie in einem Hochglanzdesign.

Es wird in diesem Jahr keinen Sonderpreis für die schönste / beste Bewerbung geben!

Aufbau der Bewerbung

Bitte haltet euch an diesen Aufbau, damit die Bewerbungen alle wichtigen Bestandteile enthalten. Ihr habt bei der Gestaltung und Inhalt der Bewerbung grundsätzlich freie Hand (mit Ausnahme der ersten Seite), bitte achtet nur darauf, dass alle Abschnitte in der Bewerbung vorhanden sind.

Bitte haltet die Bewerbung unter 30 Seiten.

Jede Bewerbung muss die folgenden Teile enthalten:

  1. Deckblatt
  2. Abschnitt: Fragen
  3. Abschnitt: Kostüme
  4. Abschnitt: Freier Bereich

1. Erste Seite / Deckblatt

Folgendes muss auf der ersten Seite von beiden angegeben werden: Eure vollständigen Namen, euren Cosplay-Namen (Nickname o.ä), Geburtsdaten, Adressen, Telefonnummern, E-Mail Adressen, einen Namen für Euer Team und jeweils ein (oder ein gemeinsames) aussagekräftiges Zivilfoto auf dem man eure Gesichter erkennen kann (aber bitte keine unfreundlichen biometrischen Passfotos 😉 )

Ihr könnt nach Belieben noch weitere Kontaktmöglichkeiten angeben.

2. Abschnitt: Fragen

Bitte beantwortet die folgenden Fragen in eurer Bewerbung jeweils einzeln. Ihr könnt selbst entscheiden wie viel ihr zu jeder Frage schreibt. Die Fragen sind bereits auf Englisch gestellt, damit ihr diese nur noch kopieren müsst.

  • Hi, please give us a short self-introduction about you!
    (Hallo, stell dich doch bitte kurz selbst vor!)
  • For how many years have you been cosplaying?
    (Wie viele Jahre machst du schon Cosplay?)
  • How many costumes did you make yourself since you started cosplaying?
    (Wie viele Kostüme hast du bereits selbst gemacht?)
  • Why did you start cosplaying?
    (Warum hast du mit Cosplay angefangen?)
  • Which kind of costumes do you like making?
    (Welche Art Kostüme machst du am liebsten?)
  • What is your dream cosplay?
    (Welches ist dein Traum-Kostüm?)
  • What are your favorite manga titles / anime shows / games?
    (Was sind Deine Lieblings-Mangas, -Animes, -Spiele?)
  • Which languages do you speak?
    (Welche Sprachen sprichst du?)
  • What is Japan to you?
    (Was bedeutet Japan für Dich?)
  • Do you like karaoke? Can you sing Japanese songs?
    (Magst du Karaoke? Kannst du Japanische lieder singen?)
  • Have you been in Japan before, what was it like?
    If you haven’t been in Japan before, why do you want to go there?
    (Warst du schon mal in Japan? Wie war es dort? Wenn du noch nie in Japan warst, warum möchtest du dort hin?)
Die letzte Frage beantwortet bitte gemeinsam.
  • Why do you want to win the WCS Preliminary?
    (Warum möchtet ihr den WCS Vorentscheid gewinnen?)

3. Abschnitt: Kostüme

Bitte fügt je Cosplayer maximal drei Kostüme in eure Bewerbung ein. Habt ihr vielleicht passende Kostüme als Team, wie zum Beispiel Shinji und Rei, Sakura und Tomoyo oder Madoka und Mami, um so besser!

Bitte fügt zu jedem Kostüm maximal 4 Fotos in eure Bewerbung ein. Ob die Fotos am PC nachbearbeitet wurden oder nicht ist dabei nicht wichtig, solange man das Kostüm und die nötigen Details noch erkennen kann.

Schreibt zu jedem Kostüm ein bisschen etwas. Wie viel und was, das ist dabei Euch überlassen. Ihr könnt über eure Motivation für dieses Kostüm schreiben, über die Entstehung oder was ihr besonders an eurem Kostüm mögt. Ihr könnt ein paar der möglichen Fotos auch als Detail oder Entstehungsbilder verwenden.

4. Abschnitt: Freier Bereich

Ihr könnt die Bewerbung mit so viel Informationen über Euch füllen, wie ihr möchtet. Wir möchten Euch da freie Hand lassen, da es ja auch eine persönliche Bewerbung und kein reiner Fragebogen sein soll.

Ihr könnt gerne Links zu YouTube-Videos einfügen, solltet ihr bereits auf einer Cosplay-Bühne oder beim WCS Vorentscheid aufgetreten sein. Diese Videos müssen weltweit verfügbar sein.

Links zu deviantArt Galerien, tumblr Blogs oder ähnliches könnt Ihr gerne angeben, diese fließen jedoch nicht in die Bewertung mit ein.

Tipps für die Bewerbung von Team DogCookie (WCS 2014 Best Application)

Inulein und kukkii-san, die Gewinner des Bewerbungspreises beim WCS Vorentscheid 2014 haben einen Weblog auf animexx verfasst um allen Teams ein paar Tipps zum erstellen der eigenen Bewerbung mit auf den Weg zu geben. Lesenswert!
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/138566/700267/

Bitte denkt daran, dieses Jahr wird der Bewerbungspreis nicht vergeben.

Viel Erfolg bei eurer Bewerbung! 

Fragen, die nicht auf der Seite Fragen und Antworten zu finden sind, könnt ihr jederzeit an bewerbung@wcs-germany.de, und auf facebook oder twitter stellen!